Ist mein Kind ein Tyrann? - Grenzen setzen

Seit Martin Winterhoffs Bestseller „Warum unsere Kinder Tyrannen werden“ überall in den Buchhandlungen ausliegt, ist eine spannende Diskussion über die Bedeutung von Struktur, Regeln und Grenzen für eine gesunde psychische Entwicklung von Kindern wieder überall auf der Tagesordnung.

 

Grenzen können Halt und Sicherheit vermitteln, fordern aber auch Widerstand heraus. In vielfältiger Weise hat dieses Thema daher auch mit der Beziehung zwischen Eltern und Kindern zu tun.

 

An diesem Abend können interessierte Eltern einiges erfahren über notwendige und sinnvolle Grenzen und Regeln im Umgang mit Kindern ( - und mit anderen Menschen) und vielleicht für sich Antworten finden zu Fragen rund um das Thema „Grenzen setzen – aber wie?“.

 

Nach einem praxisnahen Vortrag bleibt genügend Raum, um auf Fragen und Anregungen aus dem Publikum einzugehen und über das Thema zu diskutieren

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und informieren Sie sich näher zu unseren Angeboten. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Aktuell

Supervision für Systemische Berater/innen ab Juli 2017 ! Neue Gruppe - Anmeldungen ab sofort möglich !

Praxis:

TeamVision
Lindengasse 8/1
74223 Flein

 

Postanschrift:

Horkheimer Str. 31

74223 Flein

Rufen Sie einfach an unter

 

07131-253672

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© teamvision